DEUREX News

01/2018Silica und Silica beschichtete Wachse

Silica wird als Mattierungsmittel in Druckfarben, Farben und Lacken eingesetzt. Während der Produktion verbessert Silica das Fließverhalten und beugt der Bildung von Koagulaten vor.

Pyrogenes Silica

DEUREX SILICA 200 (hydrophiles pyrogenes Silica mit spezifischer Oberfläche [BET] von 200, 175 – 225 m²/g)

DEUREX SILICA 380 (hydrophiles pyrogenes Silica mit spezifischer Oberfläche [BET] von 380, 340 – 420 m²/g)

DEUREX SILICA S 120 (hydrophobes pyrogenes Silica mit spezifischer Oberfläche [BET] von 120, 90 – 150 m²/g)

  • Sehr poröse Oberfläche
  • Mattingsmittel für extrem dünne Beschichtungen und Druckfarben

 

Mikronisiertes Silica

DEUREX S 3012 M (S = Silica | 30 = 100 % Silica | 12 = 98 % < 12 µm | M = Mikro)

DEUREX S 3017 M (S = Silica | 30 = 100 % Silica | 17 = 98 % < 17 µm | M = Mikro)

  • Verbessertes Fließverhalten
  • Starker Mattierungseffekt
  • Verschiedene Partikelgrößen für verschiedene Anwendungen von Can und Coil-Beschichtungen bis Holz- und Industrielacken, aber auch Leder- und Folienbeschichtungen.

 

Silica beschichtete Wachse als Mattierungsmittel

DEUREX S 3119 M (S = Silica | 31 = Silica doppelt beschichtet | 19 = 98 % < 19 µm | M = Mikro)

DEUREX S 3219 M (S = Silica | 32 = Silica komplett beschichtet | 19 = 98 % < 19 µm | M = Mikro)

DEUREX S 3319 M (S = Silica | 33 = Silica punktuell beschichtet | 19 = 98 % < 19 µm | M = Mikro)

DEUREX S 3419 M (S = Silica | 34 = Silica sparsam beschichtet | 19 = 98 % < 19 µm | M = Mikro)

  • Silica beschichtete Wachse für Industrie- und Holzlacke sowie für Druckfarben
  • Individuelle Anpassung des Mattierungsgrades durch verschiedene Beschichtungsmengen an Silica
  • Das doppelt Silica beschichtete DEUREX S 3119 M bietet maximale Mattierung
  • Das dezent Silica beschichtete DEUREX S 3419 M bietet leichte Mattierung

 

technische Daten

Silica DEUREX S 3001 M